Thayatalweg 630 - 4. Etappe: Eugenia - Heidenreichstein

Trekking-Wandertour von Eugenia bis Heidenreichstein

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

10,65 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: leicht
  • Strecke: 10,65 km
  • Aufstieg: 120 Hm
  • Abstieg: 100 Hm
  • Dauer: 2:40 h
  • Niedrigster Punkt: 530 m
  • Höchster Punkt: 579 m
Eigenschaften
  • Etappentour
  • Einkehrmöglichkeit

Details für: Thayatalweg 630 - 4. Etappe: Eugenia - Heidenreichstein

Kurzbeschreibung

Eugenia (534 m) - Amaliendorf (568 m) - Heidenreichstein (560 m)

Startpunkt der Tour

Eugenia

Zielpunkt der Tour

Heidenreichstein

Wegbeschreibung für: Thayatalweg 630 - 4. Etappe: Eugenia - Heidenreichstein

Wir wandern in den Ort Eugenia und müssen dann scharf links abbiegen um in den Wald nach Amaliendorf zu gelangen. Beim Forsthaus vorbei kommt man zu einer Kapelle, an der man sich links hält und anschließend am Johannesbild vorbei kommt (rechts abbiegen) und in weiterer Folge zum Naturdenkmal "Wackelstein" (ein Stein mit ca. 105 Tonnen, zwei Personen können ihn leicht zum Wackeln bringen).
Wir kommen nach Amaliendorf und wandern nun durch den ganzen Ort. Am Ende von Wielandsberg zweigt der Weg scharf rechts ab. Teils im freien Gelände und durch Wald, am Kaltenbachteich vorbei, kommt man ins Industriegebiet von Heidenreichstein. Die Bundesstraße querend kommt man nach Kleinpertholz und weiter nach Heidenreichstein.

Anfahrt

Linz - Freistadt - Weitra - Gmünd - Schrems - Eugenia

Wien - Stockerau - Horn - Vitis - Schrems - Eugenia

Öffentliche Verkehrsmittel

Informationen unter: www.vor.at 

Weitere Infos / Links

Alpenverein, Sektion Waldviertel
3830 Waidhofen an der Thaya, Hollenbach 120
(T) +43 664 1112134
(E) waldviertel@sektion.alpenverein.at

Waldviertel Tourismus
3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
(T) +43 2822 54109 
(E) info@waldviertel.at
(I) www.waldviertel.at

Kartenempfehlungen

Der Wanderführer "Thayatalweg 630 - Vom Nebelstein nach Retz" ist käuflich bei Waldviertel Tourismus zu erwerben!