Gars am Kamp

Informationen für Ihren Ausflug und Urlaub in Gars am Kamp

zum Reiseplaner hinzufügen

Die Marktgemeinde Gars am Kamp liegt im malerischen Kamptal. Sie zählt zum Bezirk Horn. Unter den Babenbergern fungierte der Waldviertler Ort temporär als österreichischer Regierungssitz. Heute gehören 13 Ortschaften – neben Gars etwa Thunau, Zitternberg und Kamegg – zum Gebiet der Gemeinde, die als Luftkurort gilt. Auf Ausflugsgäste warten einerseits regionale Kulinarik und gemütliche Heurigen. Andererseits werden idyllische Wanderwege und Spazierrouten sowie historische Sehenswürdigkeiten entdeckt.

Gars am Kamp: Waldviertler Luftkur im Grünen – mit Rock-Faktor

Die zauberhafte Garser Landschaft wird von Wasser, Wald und Wiesen geprägt. Erschlossen wird die Gegend von vielen schönen Strecken für Flanierer, Wanderer und Radfahrer. Den Gaumen verwöhnen dabei zahlreiche Gasthäuser und Restaurants. Die gute Nachricht für alle, die länger als nur für einen Tag bleiben möchten: In Gars lässt es sich bestens ausschlafen – in Unterkünften vom komfortablen Hotel bis zur familiären Frühstückspension. Außergewöhnlich ist dabei das Vier-Sterne-Superior-Resort la pura mit Gesundheit- und Wellness-Angeboten speziell für Frauen – als einziges Women’s-Health-Resort von ganz Europa.

Gut zu wissen: Zu den berühmtesten Gästen von Gars zählt der verstorbene Superstar Falco. Zeit seines Lebens hatte er sich immer wieder gerne in seine Waldviertler Villa mit Homestudio zurückgezogen.

Sehenswürdigkeiten & Ausflugsziele in Gars am Kamp

Ob Erwanderung der beeindruckenden Gertrudskirche samt Bergfriedhof oder geschichtliche Reise durch das Zeitbrücke-Museum: In Gars lassen sich alte Spuren besonders spannend verfolgen. Mit einem hochkarätigen Kulturprogramm aus Musik und Literatur lädt die Burg Gars jeden Sommer ein. Auch für Familien-Action ist gesorgt: Im Sommer geht es ins Erlebnisbad, im Winter auf die überdachte Kunsteisbahn – und das ganze Jahr über in die Kindererlebniswelt kids space. Dank Hüpfburg, Boulderwand und Edelstein-Camp hat Langeweile hier garantiert keine Chance.

Kulinarische Tipps für Gars

Die Kurkonditorei Ehrenberger – mit Café und Restaurant – bietet Spezialitäten rund um den süßen Original Waldviertler Mohnzuzler: vom Konfekt bis zur Hochzeitstorte. Die erste Adresse für Bio-Fleisch und –Wurstwaren wiederum ist die Waldviertler BIO Wurstmanufaktur in Gars: Fleischhauer Roman Schober verbindet in seinem Familienunternehmen in 7. Generation Nachhaltigkeit, traditionelles Handwerk und modernste Produktionsverfahren.

Basisdaten
  • Einwohnerzahl: 3487

Weitere Empfehlungen und Tipps in der Umgebung von Gars am Kamp