Straß im Straßertale

Informationen für Ihren Ausflug und Urlaub in Straß im Straßertale

zum Reiseplaner hinzufügen

Die bekannte Weinbau-Gemeinde Straß im Straßertale liegt am Südhang zwischen Wald- und Weinviertel, unweit der Wachau. Sie zählt zum Bezirk Krems-Land und besteht aus den Katastralgemeinden Straß, Elsarn, Wiedendorf, Obernholz und Diendorf am Walde. Dabei bietet das landschaftlich schöne Straßertale viele Möglichkeiten zur naturnahen Freizeitgestaltung. Vor allem Wanderer und Familien verbringen hier perfekte Urlaubs- und Ausflugstage – weitab von Straßenlärm und Hektik.

Straß im Straßertale: Allerschönste Ausflugsziele für Groß & Klein

Im Museum für Fassbinderei und Weinbau wird altes Handwerk hautnah erlebt. Spannend ist auch der Besuch im Freilichtmuseum Elsarn: Hier wandeln die Gäste auf den Spuren der Germanen – inmitten von originalgetreuer Gebäude und Utensilien aus der Zeit vom 1. bis zum 5. Jahrhundert nach Christus. Sehr romantisch hingegen ist die Besichtigung vom Marienschlössl Wiedendorf: Über 300 Rosen-Arten können hier bewundert werden. Selbst die Nächtigung ist im Rosen-Paradies möglich – im Zimmer mit blühendem Gartenblick.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Straß sind u.a.

  • die Pfarrkirchen Straß und Elsarn,
  • das Feuerwehrmuseum Straß,
  • der Fossilien-Schauraum Obernholz und
  • die Ruine Falkenberg.

Die weltweit erfolgreichen Weine von Straß

Die im In- und Ausland gleichermaßen preisgekrönten Straßer Qualitätsweine sorgen dafür, dass Straß bereits seit Jahrzehnten als Österreichs höchstprämierte Weinbau-Gemeinde gilt. Eine besonders wichtige Auszeichnung erhielt so z.B. das hiesige Weingut von Birgit Eichinger: Bei der International Wine Challenge in London wurde ihr „Riesling Ried Zöbinger Gaisberg 1ÖTW Kamptal DAC 2017“ zum weltbesten Weißwein 2019 gekürt.

Basisdaten
  • Einwohnerzahl: 1450

Weitere Empfehlungen und Tipps in der Umgebung von Straß im Straßertale