Kunstmeile Krems

Museum

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Top Ausflugsziel
  • Niederösterreich-CARD

Beschreibung

Kunsthalle Krems

Die Kunsthalle Krems ist das internationale Ausstellungshaus für aktuelle Kunst in Niederösterreich. Gezeigt wird Kunst nach 1945, wobei der Schwerpunkt auf das Zeitgenössische gelegt wird. Mit der Dominikanerkirche gewann die Kunsthalle Krems 2017 einen zusätzlichen Ausstellungsort, wodurch die Kunstmeile Krems bereits vor dem Steiner Tor beginnt und sich über das Kremser Tor hinaus noch ein Stück über die Steiner Landstraße erstreckt. Der Schwerpunkt liegt auf raumbezogenen Projekten in der gotischen Sakralarchitektur.

Öffnungszeiten: Di bis So und Mo, wenn Feiertag 10 bis 18 Uhr

Karikaturmuseum Krems

Das Karikaturmuseum Krems – Österreichs einziges Museum für Karikatur, Bildsatire, Comic und Cartoon – zeigt in der Dauerpräsentation FÜR IMMER DEIX einen österreichischen Großmeister der Karikatur und international bekannten Cartoonisten: Manfred Deix steht für österreichischen Humor und bietet Einblicke in die Welt der österreichischen Typen und Charaktere und die damit verbunden Klischees.

Öffnungszeiten: täglich 10 bis 18 Uhr (Wintermonate 10 bis 17Uhr)

Forum Frohner

Das Forum Frohner ist ein Ort der Begegnung und Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst. Im Zentrum steht das Gesamtwerk Adolf Frohners, Mitbegründer des Wiener Aktionismus und einer der bedeutendsten österreichischen Künstler mit internationalen Renommee. In wechselnden Ausstellungen gibt es dem Werk Frohners eine Heimat als "lebendiges Museum", in dem sein Werk präsentiert und mit Arbeiten internationaler Künstler kontrastiert wird.

Öffnungszeiten: Di bis So und Mo wenn Feiertag 11 bis 17 Uhr

Preise

  • Gruppen:
    € 8,-
  • Einzelperson:
    € 10,-
  • Kinder:
    € 3,50
  • Führungen:
    € 3,-

Ausstattung

  • Führungen
  • geeignet für Rollstuhlfahrer

Standort & Anreise