Golfclub Thayatal-Drosendorf

Grenzgenial: Der GC Drosendorf liegt hoch im Norden Niederösterreichs, nur einen Hupfer von der tschechischen Grenze entfernt.

In Autendorf, unweit der historischen Stadt Drosendorf im nördlichen Waldviertel, liegt die 18-Loch Golfanlage die vom Typus her als eine Mischung aus Park- und Heideland-Kurs beschrieben werden kann.

Josef Scheubrein, ein Landwirt und Visionär aus Autendorf, setzte gemeinsam mit seinen Söhnen den Plan zur Errichtung einer Golfanlage um, die 1992 unter den Namen GC-Thayatal Drosendorf eröffnet wurde.
Anfänglich als Pay-and-Play-Platz konzipiert, wurde der Kurs 1996 vom ÖGV kommissioniert und handicap-tauglich gemacht. Dennoch ist Drosendorf immer noch „ein bisschen öffentlich“, so Gerald Scheubrein, der mittlere Sohn der Platzbesitzerfamilie Scheubrein. Von Enthusiasten für Enthusiasten, so funktioniert Golf in GC Thayatal-Drosendorf.
Mit dieser Anlage wollte und will die Familie Scheubrein den Golfsport für jedermann zugänglich machen. In Autendorf sind Sie willkommen Ihre ersten Schritte als angehender Golfer zu wagen oder Ihre Fortschritte, zu leistbaren Konditionen, auf dem vollwertigen 18-Lochkurs zu überprüfen.
Die Familie Scheubrein und der GC Thayatal-Drosendorf freuen sich auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen ein schönes Spiel.