NÖ Tage der offenen Ateliers

Malerei, Grafik, Bildhauerei, Modedesign, Textil-, Schmuck- und Schmiedekunst und vieles mehr!

Mehr als 1.100 Künstler & Kunsthandwerker öffnen ein Wochenende lang ihre Arbeitsstätten.

Seit dem Start der „NÖ Tage der offenen Ateliers“ hat sich Niederösterreich zu einem Hot-Spot für bildende Kunst, Kunsthandwerk und Design entwickelt – die wachsenden Teilnehmerzahlen sprechen für sich: Rund 1.100 bildende Künstler und Kunsthandwerker öffnen am 14. und 15. Oktober 2017 ihre Ateliers, Galerien, Studios und Werkstätten.

Malerei, Grafik, Bildhauerei und Fotografie stehen dabei ebenso im Rampenlicht wie Film, Modedesign, Textil-, Schmuck- und Schmiedekunst. Man kann neue Werke kennen lernen, beim kreativen Schaffensprozess der Künstler dabei sein und so einen sehr persönlichen und intensiven Zugang zur Kunst erleben. Viele Kunstschaffende bieten zusätzlich Kreativ-Workshops, Konzerte, Lesungen oder Aktivitäten für Kinder an.

Alle teilnehmenden Ateliers aus dem Waldviertel finden Sie hier: 

Künstler aus dem Waldviertel