Grafenegg Festival

zum Reiseplaner hinzufügen

Erleben Sie vom 13. August bis 05. September 2021 außergewöhnliche Konzerte in einer faszinierenden Kulisse.

Schloss Grafenegg hat eine lange Geschichte von der Mühle am Kamp bis zu einem internationalen Festivalstandort.

Das Grafenegg Festival findet 2021 zum 15. Mal statt. Alljährlich treffen sich in Grafenegg die besten Solistinnen und Solisten, um mit einem abwechslungsreichen Programm den Sommer zu begehen. Dieses Jahr erwartet Sie unter anderem Piotr Beczała, Gautier Capuçon, Joyce DiDonato, Veronika Eberle, Renée Fleming, Sol Gabetta, Hélène Grimaud, Janine Jansen, Leonidas Kavakos, Anita Rachvelishvili und Christian Tetzlaff.

Das Festival bietet eine Vielzahl an Orchesterkonzerten auf höchstem Niveau. 2021 ragen aus der Riege großer Orchester die Philharmoniker aus Wien, München und Prag heraus.

Programm & Tickets