Kloster Pernegg

zum Reiseplaner hinzufügen

Fasten, sich selbst und die Stille entdecken - Körper und Geist in Einklang bringen

Es bedarf der Stille als Kontrast zum Lärm der Welt, um Zeit und Raum zur Reflexion zu finden. Bei einem Fasten-Aufenthalt im Kloster Pernegg können Sie dieser Stille begegnen.

Erleben Sie im Kloster Pernegg ruhige Momente, lassen Sie den Alltag los und werfen Sie Ballast ab – kommen Sie bei sich selbst an und konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche. 

Ausstattung

Die besondere Lage im Waldviertel und die spürbare Kraft des Platzes und der Umgebung verstärken die erholsame Wirkung des Fastens im 1153 gegründeten Prämonstratenser Chorfrauenkloster. Pernegg ist die Bühne um Stille wieder einmal wahrzunehmen. Jedes der 50 Zimmer im Kloster Pernegg ist Richtung Garten oder auf die Wälder der Umgebung ausgerichtet, großzügig und funktionell eingerichtet und verfügen über Dusche und WC. Das Fastenzentrum bietet den Gästen einen kleinen Saunabereich, eine Infrarot-Wärmekabine sowie einen großen Gymnastikraum mit Fitnessgeräten. Zum Entspannen und Verweilen laden die Meditations-, Gruppen- und Aufenthaltsräume sowie der weitläufige Klostergarten ein.

Prävention:

Heilfasten

Neue Sichtweisen erlangen, leer werden, zu sich finden, in sich hinein hören und die Bedürfnisse des Körpers wieder wahrnehmen – Fasten ist in vielen Kulturen ein Teil des spirituellen Prozesses. Im Kloster Pernegg wird diese Tradition der Klöster gepflegt und mit zeitgemäßen Impulsen für Körper, Geist und Seele verbunden. 
Das außergewöhnliche Ambiente des Klosters wirkt dabei kraftspendend und energetisierend. Viele Orte, wie zum Beispiel der philosophische Garten, laden zum Verweilen und Träumen ein. Im Kreis von Gleichgesinnten und mit der Unterstützung von geprüften Fastenleitern entdeckt man so die wunderbare Leichtigkeit des Seins.

Fasten im Kloster Pernegg

Beim Fasten sind Sie in Gruppen geborgen und aufgehoben. Schöpfen Sie Kraft aus anregenden Gesprächen, gegenseitiger Ermutigung und freuen Sie sich auf das Kennenlernen interessanter Menschen. Diese positive Energie der Gruppe ist ein wichtiger Aspekt des Pernegger Fastens. Dennoch ist genug Freiraum für diejenigen, die eine Auszeit brauchen. Motivierende und kompetente Fastenbegleiter begleiten Sie auf Ihrem ganz persönlichen Fastenweg. Sie vermitteln Ihnen praktisches Fastenwissen und stehen jederzeit für Fragen zur Verfügung. Alle Fastenkurse im Kloster Pernegg bieten einmal in der Woche einen „Stille-Tag“ an bei dem jeder selbst entscheiden kann, ob man den „Gewinn durch Stille“ erfahren möchten oder nicht. Je nach Thema werden ergänzend zum Fasten gemeinsame Unternehmungen angeboten. Fastenspeisen aus bester biologischer und regionaler Qualität und fein aufeinander abgestimmte Kräutertees von SONNENTOR begleiten Sie durch eine gesunde Fastenzeit.

Fastenmethoden

  • Klosterfasten nach Dr. Buchinger
  • Themenfasten nach Dr. Buchinger
  • Ayurvedafasten
  • Basenfasten
  • 10 Tagesfasten nach Dr. Buchinger
  • Autophagie-Fasten – „Doping für die Zellen“